Sonntag, 30. August 2015

Souvenirs de France

Obwohl ich dieses Jahr nicht in Urlaub gefahren bin, hatte ich dennoch das große Glück, das mir liebe Freunde ein paar Beautyartikel aus Frankreich

Samstag, 29. August 2015

Dienstag, 25. August 2015

Essie Make Some Noise

Eine Essie Limited Edition jagt die nächste. Gerade hatte ich noch über die Cashmere Matte Kollektion berichtet, schon taucht der neue

Sonntag, 23. August 2015

Empties Juli / August '15


Endlich ist es soweit und ich darf euch meine allerersten Empties auf meinem Blog zeigen. Da ich diese Kategorie nur alle zwei Monate posten werde, wird es wahrscheinlich jedes Mal eine Art XXL

Donnerstag, 20. August 2015

Urban Decay Matte Revolution Lipsticks


Neben der Naked Smoky Eyeshadow Palette, sind nun auch neuerdings (endlich!!) matte Lippenstifte im Standardsortiment von Urban Decay erhältlich. Die sogenannten Matte Revolution

Dienstag, 18. August 2015

Glossybox August La Dolce Vita Edition

La dolce vita... das Leben genießen! Unter diesem Motto steht die aktuelle Glossybox im August, die heute bei mir eintraf.
Das Design der Box ist, ganz normal, im altbekannten Rosa gehalten, aber lasst uns gemeinsam den Inhalte anschauen:


  • Rituals Happy Buddha Duschschaum Das Gel wird unter der Dusche zum Schaum und duftet nach Orange und Zedernholz (Originalprodukt 4€)
  • Rexona Shower Clean Compressed Deo enthält keine Aluminiumsalze und duftet leicht und frisch (Originalprodukt 2,19€)
  • Emité Make Up Eyeshadow Brush ist ein Blendepinsel aus japanischem Ponyhaar (Originalprodukt 30€)
  • So Susan Cosmetics Haute Light-Highlighting Pencil ist ein hautfarbener matter Stift zum Setzen von Highlights (Originalprodukt 20,95€)
  • Mary Kay Nourishine Plus Lipgloss in der Farbe Harmony (Originalprodukt 15€)


Ob Motto und Produkte dieses Mal wirklich gut zusammen passen, wage ich ein wenig zu bezweifeln. Aber letztendlich kommt es ja auch auf den Inhalt der Box an. Das Rexona Deo und den Rituals Duschschaum finde ich richtig gut, allerdings sind dies auch die beiden preiswertesten Produkte. Den Pinsel habe ich in der Art schon von Zoeva. Den Lipgloss mit dem Goldfuß finde ich leider total scheußlich und diese So Susan Produkte sind zwar anscheinend sehr teuer, aber wirken leider überhaupt nicht wertig. Für mich ist die La Dolce Vita Edition leider ein totaler Flop. Dennoch bin ich auf die September Black & White Edition gespannt!

Eure annewandakatharina

Sonntag, 16. August 2015

Mein Schminktisch - Make Up Aufbewahrung & Co.

Beim Einzug in meine jetzige Wohnung vor etwa fünf Jahren war eines ziemlich schnell klar: ich habe endlich genügend Platz im Schlafzimmer, um mir eine kleine Schminkecke einzurichten. Mich morgens

Samstag, 15. August 2015

Doubox im August

Und schon ist es einfach Mitte August und ich halte eine neue Doubox in den Händen. Inzwischen ist es schon meine dritte Box und diese steht unter dem Motto des perfekten Festival Looks. 


Die Manschette der Box ist, wie jedes Mal, individuell gestaltet.
Aber schauen wir uns doch mal zusammen den Inhalt an.

  • Macadamia No Tangle Brush ist eine entknotende Haarbürste, die stark an den Tangle Teezer erinnert (Originalprodukt 14,99€)
  • DCER Tattoos im Metallic Look (Originalprodukt 4,99€)
  • Annayake Reinigungsschaum für die Gesichtshaut (Originalprodukt 39,99€, hier Probiergröße)
  • Beauty-Made-Easy Oil Blotting Sheets sind 80 nach Lavendel duftende Blotting Paper (Originalgröße 7,49€)
  • Batiste Trockenshampoo Kirsche vitalisiert die Haare ohne waschen (Originalprodukt 1,79€)

Ohne die Proben mitzurechnen, beträgt der Gesamtwert der Doubox im August dieses Mal 29€, was ziemlich wenig erscheint, wenn man an die Box vom Juli mit ca 48€ denkt. Nichts desto trotz habe ich mich total über den Macadamia No Tangle Brush gefreut, da mein Tangle Teezer so langsam aber sicher droht auseinander zu brechen. Die Blotting Sheets werde ich auf jeden Fall mal testen, auch wenn mich der Lavendelduft eher weniger anspricht und die Tattoos werde ich sicherlich weiterverschenken (so fancy bin ich halt nicht, dass ich sowas trage). Über das Batiste Trockenshampoo habe ich mich auch total gefreut, weil ich noch keines ausprobiert habe und immer neugierig darauf war. Gar nichts anfangen kann ich mit dem Annayake Reinigungsschaum. Hier habe ich einfach meine festen Produkte, mal davon ab, dass man diese Probe sicherlich auch zu einer regulären Douglas Bestellung dazu geschenkt bekommen hätte (wie es auch übrigens bei den Tates schon der Fall war.) Insgesamt würde ich sagen: Ganz okay, aber auch hier ist deutlich Luft nach oben. 

Seid ihr mit dem Inhalt zufrieden?

Eure annewandakatharina

Donnerstag, 13. August 2015

Mac Fix+ Coconut


Das Fix+ Spray ist ja bekanntlich das gehypteste Produkt der Prep + Prime Serie von Mac. Es ist ein Spray, das zum Fixieren des Make Ups gedacht ist. Reich an Mineralien spendet es außerdem Feuchtigkeit und erfrischt die Haut. In diesem Sommer hat Mac eine kleine limitierte Reihe

Dienstag, 11. August 2015

Essie Cashmere Matte

Die Essie Cashmere Matte Kollektion ist in die Limited Edition Flächen der Theken eingezogen. Es ist die erste Cashmere Matte Kollektion,

Samstag, 8. August 2015

Urban Decay Naked Smoky Palette

"Die ersten einhundert Bestellungen, die auf Urban Decay eingehen, erhalten 5€ Rabatt mit entsprechendem Gutscheincode" hieß es plötzlich. Da ich schon sehnsüchtig auf den Release

Donnerstag, 6. August 2015

MAC Le Disko

Fest entschlossen bei der MAC Le Disko Limited Edition auszusetzen, ignorierte ich drei Wochen lang erfolgreich sämtliche Swatches der zwölf Dazzle Eyeshadows. Wie ihr seht,

Montag, 3. August 2015

MAC Blushes & Eyeshadows depotten

Zeit, Platz zu schaffen. Deswegen sollen meine Mac Blushes aus dem Standardsortiment in eine Pro Palette umziehen. Hierzu müssen sie allerdings erst depottet werden. Wie das genau funktioniert, ohne das etwas zu Bruch geht, zeige ich euch

Samstag, 1. August 2015

Juli Favoriten '15

Und schon wieder ist ein Monat wie im Flug vergangen. Ich empfand den Juli tatsächlich ein wenig wie ein Sommerloch ohne Sommer. Kaum interessante Kollektionen oder Neuheiten und ein sehr nasses Ende. Dennoch habe ich ein paar Favoriten, die ich sehr häufig verwendet habe.

Für mich neu entdeckt habe ich den MAC Blush Springsheen. Er ist zwar im Standardsortiment, aber irgendwie sind wir uns erst jetzt über den Weg gelaufen und er war fast den kompletten Juli über mein Begleiter. Swatch dazu hier.

Bei der anfänglichen Hitze im Juli hatte ich wenig Lust auf stark deckende und schwere Lippenstifte. Der Rituals La Vie En Rose Gloss in der Farbe Fresh Coral kam da gerade recht. Das Finish ist leicht goldig schimmernd und nicht klebrig. Swatch dazu hier.

Mal wieder herausgekramt und dann in Dauerschleife benutzt, habe ich mein heißgeliebtes Guerlain Meteorites Puder in der Nuance 02 Clair. Es wirkt leicht farbausgleichend, ist matt, aber hat auch ebenfalls einen ganz feinen Glow, der das Gesicht schön frisch aussehen lässt.

Ein alter neuer Bekannter ist mein Augenbrauestift in der Farbe Lingering von MAC. Eigentlich wollte ich ihn ja nicht mehr nachkaufen, weil er so schnell leer geht und dazu nichtmal eine Back2Mac Produkt ist, aber der Effekt gefällt mir von all meinen Braueprodukten am besten und so landete er doch wieder im Einkaufskörbchen.

Der Rituals Miracle Balm. Diesen heißen Tip bekam ich von der lieben Susan. Der Miracle Balm ist wirklich eine der reichhaltigsten Handcremes, die ich je ausprobiert habe. Wirkung und Duft sind einfach top!!

Das waren also meine Top 5 im Juli. Ohne welches Produkt konntet ihr im Sommermonat nicht leben?

Eure annewandakatharina